Inspirationsphase

Aufbauend auf die Ergebnisse des Kartenspiels geht es nun darum, den Jugendlichen einen möglichen Weg für die Zukunft aufzuzeigen.

Anhand der ausgewählten Stärken-Karten sucht sich jeder Jugendliche aus drei Ideenboxen zu ihm passenden Berufsvorschläge heraus: Für jede Stärke gibt es eine Ideen-Karte, die sieben betriebliche oder schulischen Ausbildungsberufe aus der Region benennt oder Alternativen, wie das freiwillige soziale Jahr. Auf den Ideen-Karten wird auch erklärt, warum die Stärke zum Beruf passt.

© René Schäffer IdentiFIND

Darüber hinaus findet sich in den Boxen für jeden eine Sammelmappe, in die die Ideenkarten eingeheftet werden. Als Ergebnis hält jeder Jugendliche seinen eigenen Berufsinspirations-Fächer in den Händen. Der hochwertige Fächer kann mit den Eltern besprochen, im Unterricht reflektiert, in den Berufswahlpass eingeheftet werden oder auch zu den Berufsberatern mitgenommen werden.

© René Schäffer IdentiFIND

Zusätzlich erhalten die Lehrkräfte ein Begleitheft zur Nachbereitung im Unterricht mit weiteren Anregungen. Darin enthalten sind auch kleine Spiele zu verschiedenen Themen, die mit der Berufswahl zusammenhängen.

Für Schulklassen des Gymnasiums oder ältere Jugendliche existiert zusätzlich eine Spielvariante ohne Berufswahlkontext mit dem so genannten Stärkenpass.

IdentiFIND

 

Landkreis Lüchow

zur Blauzweig Website