#hierbleiben

Wendland – Weil warum woanders hin.
#hierbleiben nach der Schule

Stories & Erfahrungen

Wolf Power Systems in Gorleben

Lena macht eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Wolf Power Systems in Gorleben. Das mit der Berufsschule in Lüneburg ist eigentlich kein Problem, da sie eine ziemlich witzige Fahrgemeinschaft mit ihrer Freundin gegründet hat. Und in der Nähe ihrer Familie zu sein, ist das beste an einer Ausbildung im #wendland.
 
Ausbildung Lüchow-Dannenberg / ausbildung-dan.de / #hierbleiben

Schweig Baukonzepte in Lüsen

Wir haben den Maurer-Azubi Denis Wladitschin auf der Baustelle seines Ausbildungsbetriebes Schweig Baukonzepte aus Lüsen besucht und ihn über seine Ausbildung ausgequetscht. Was macht man eigentlich als Maurer-Azubi so und warum hier im #wendland? Die Antworten gibt’s im Video.
 
Mehr zu Schweig Baukonzepte unter www.bau-mit-schweig.de

Holzhandlung Herbst in Lüchow

Frode hat eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Holzhandlung Herbst in Lüchow gemacht. Was er dort so treibt und wie es ihm gefällt: im Video. Und – für ihn war klar, dass er im Wendland bleibt.

Mehr zur Holzhandlung Herbst unter https://baudrauf-herbst.de/

 

Was ihr zum Wendland sagt

"Ich lebe hier gerne, weil man hier seinen Freiraum hat."

Sofafloß
Sonnenuntergang

"Dorfleben ist geil."

"Die Landschaft hier ist schön und ruhig, viele Orte halten gut zusammen."

Bach

"Ich möchte vielleicht in Lüneburg studieren, aber im Wendland arbeiten, weil das meine hood ist."

Kulturelle Landpartie 2019
Prost!

"Ich bin ein Dorfkind und darauf bin ich stolz!"

Was ist das Wendland?

Mehr Infos auch unter:
www.wendlandleben.de

karrierekompass
Ortsschild Lüchow-Dannenberg

Karriere Kompass

Praktikumsplätze in der Region finden

Mit dem Karriere Kompass – Berufswahlordner für den Landkreis Lüchow-Dannenberg. 

Der jährlich neu aufgelegte und 2015 im Landkreis entwickelte Karriere Kompass wird allen Schulen in Lüchow-Dannenberg zur Verfügung gestellt. Er ist bestückt mit Tipps zum Bewerbungsprozess und enthält ein umfangreiches regionales Praktikumsverzeichnis aus verschiedenen Branchen sowie viel weiteren Input für die berufliche Zukunft.

IdentiFIND

Mehr als Schulabschluss!

Wie kann man Jugendliche mit Spiel und Spaß auf die Berufswahl vorbereiten?

Zum Beispiel durch das Aktionsspiel IdentiFIND. Sich ausprobieren und “spielend” herausfinden, welcher Job der Richtige sein könnte – Das Spiel hilft Jugendlichen ihre eigenen Stärken herauszu­finden, es wirkt inspirierend und motivierend, soll Begeisterung wecken und macht Lust, den eigenen Start in die Berufswelt mit Neugier und Zuversicht anzugehen.

IdentiFIND