Ausbildungsmesse

Ausbildungsmesse 2021
6. Oktober | digital

Virtueller Messe-Rundgang, Live-Chats mit Unternehmen und der erste  "Löwenpitch" im Wendland

Unternehmen aus der Region zeigen, was sie euch zu bieten haben – Ausbildung, (Duales-) Studium, moderne Arbeitsplätze und Jobs mit Perspektive.

Mehr Infos

Winterhoff Maschinenbau GmbH & Co. KG

Die Firma Winterhoff Maschinenbau GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das seinen Sitz in Gülden im Landkreis Lüchow-Dannenberg hat. Das Unternehmen beschäftigt rund 50 Mitarbeiter.

Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der CNC-Fräsbearbeitung. Darüber hinaus umfasst das Leistungsspektrum unter anderem die Fertigung von Drehteilen, Stahlbauteilen, Schweißkonstruktionen sowie die anschließende mechanische Bearbeitung, beispielsweise Oberflächenveredelungen wie Sandstrahlarbeiten, Lackierungen oder galvanische Behandlungen.

Wir sind der Spezialist für Bearbeitungen von großen Bauteilen. Ein Bestandteil unseres Maschinenparks ist beispielsweise die CNC-Fräsmaschine, die den längsten Fräsweg (22 Meter) in Norddeutschland besitzt.

Wir sind ein Team aus Experten auf dem Gebiet der Metallverarbeitung. Das tiefgreifende Know How erlangt jeder Mitarbeiter insbesondere durch die täglich variierenden Herausforderungen, wechselnden Bauteilen und ihre Besonderheiten.

Die Unternehmenskultur ist geprägt von 3 zentralen Werten: Der professionelle und freundschaftliche Umgang miteinander, die lösungsorientierte Hands-on-Mentalität sowie die Leistungsorientierung.

 

Unsere Mission ist es, auch für große Bauteile intelligente Einzellösungen in Norddeutschland anbieten zu können.

Unsere Vision ist es, der erste Ansprechpartner in Norddeutschland für Bearbeitungen großer Bauteile zu sein.


Stimmen aus dem Unternehmen:

„Mir gefällt am besten, dass jeder Jedem hilft und dass man im ersten Lehrjahr den ganzen Betrieb kennenlernt!"

Tom Fricke – Auszubildender

 

„Es ist cool, dass man im ersten Lehrjahr immer ein Team aus Experten um sich herumhat“

„Mir gefällt besonders, dass wir eine Mitarbeiter App haben, mit der man immer auf dem neusten Stand bleibt.“

Even Diekelmann – Auszubildender

 

„Was mir besonders gut an der Firma gefällt, ist das man jeden Tag neue Aufgaben hat. Dadurch lernt man sehr viel.“

Florian Steinhäuser – Auszubildender

 

„Viele Auszubildende haben ihre Lehre bei uns mit Auszeichnungen abgeschlossen. Die Ausbildung hier ist sehr gut und wird auch von anderen Unternehmen so gesehen. Auf dem Arbeitsmarkt ist man sehr willkommen!“

Sandro Brandt – Geschäftsführer


Ausbildungsinfos:

Bei Winterhoff Maschinenbau sind derzeit 9 Auszubildende angestellt. Die Ausbildung zum Zerspanungsmechanikern erfolgt in 3,5 Jahren. Pro Woche sind 1-2 Schultage in der Berufsschule in Lüchow-Dannenberg enthalten.

Während der Ausbildung bei Winterhoff Maschinenbau erlernt ein Auszubildender alle Grundlagen der Zerspanungsmechanik. Wir legen besonders großen Wert darauf, unsere Azubis gut und mithilfe von Mentoren vorzubereiten, sie aber gleichzeitig zur Eigenständigkeit auszubilden. Im ersten Lehrjahr lernen die Azubis alle Bereiche kennen und haben immer einen Facharbeiter als Ansprechpartner an der Seite. Im zweiten Lehrjahr folgen die ersten selbstständigen Ausführungen an unseren modernen CNC-Fräsmaschinen. Bereits im dritten Lehrjahr wird die Programmierung der Maschinen gelehrt. Dieses Vorgehen bildet unsere Azubis zu den perfekten Facharbeitern aus.

Um unsere Azubis zu unterstützen, bieten wir wöchentliche Schulungen für die Aufarbeitung des Lehrinhaltes der Schule mit unserem Fertigungsleiter an. Außerdem stellen wir weitere interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung. Des Weiteren entlasten wir die Azubis bei der Beschaffung von Lehrmaterialien.

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung bieten wir die Möglichkeit auf eine Anstellung im Betrieb. Leistungsbereite Mitarbeiter werden grundsätzlich gefördert. Zusätzliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Betrieb sind vielfältig vorhanden und werden individuell bewertet. Grundsätzlich sind Aufstiegschancen bei uns keine Grenzen gesetzt.


Das bieten wir unseren Azubis und Mitarbeitenden darüber hinaus:

  • Moderner Maschinenpark: Unsere Mitarbeiter arbeiten an modernsten CNC-Fräsmaschinen.
  • Abwechslungsreiche Arbeit: Die Fertigung von Einzelteilen steht bei uns im Vordergrund. Aus diesem Grund ist die Arbeit an den zu fertigen Bauteilen abwechslungsreich und geprägt von Besonderheiten. Dies führt zu einem hohen Lerneffekt.
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Engagierten und leistungsfähigen Mitarbeitern werden gute Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven im Unternehmen geboten. Unter anderem durch Weiterbildungen.
  • Ein Team aus Experten: Neue Mitarbeiter haben stets ein Team aus Experten um sich herum.
  • Interne Kommunikation: Wir legen viel Wert auf eine gute interne Kommunikation. Hierfür haben wir eine Mitarbeiter-App. Unsere Azubis können sich hier gleich am ersten Tag anmelden.
  • Bereitstellung der Schutzausrüstung: Unsere Mitarbeiter erhalten hochwertige Arbeitskleidung und Schutzausrüstung inklusive Reinigung.
  • Auszahlung von Sondergeldern